: Forschungsseminar zur Geschichte des Wintersports .In: KE 35 (1985) 12,S. 542/543 [gem. mit J. Winkler] : Ski im Seminar. In: Skisport 7(1986)4, S. 2/3
: Von der Jagd zum Sport. In: Skisport 9 (1988) 1, S. 21-23
: Oendurdis im Schnee. In: Skisport 9 (1988) 3/4, S. 36/37
: Von der Winterjagd zum Biathlon .In: KE 39 (1989) 11, S. 491/492
: Von den Anfängen des Frauenskilaufes. In: KE 39 (1989) 12, S. 536
: Der Abfahrtslauf im Wandel der Zeiten. In: KE 40 (1990) 2/3, S.124
: Zur Entwicklung des Skilaufs. In: KE 40 (1990)11, S. 480-482
: Streiflichter der Entwicklung des Skisprungs. In: KE 41 (1991) 1, S. 36-38
: Der Skiverband Sachsen/Anhalt. Entwicklungsgeschichte und Standortbestimmung. In: Skiläufer 2 (1991) 2, S. 18-22
: 1.Landesskimeisterschaften und 1. Landesskispiele in Sachsen/Anhalt. In: Skiläufer 2 (1991) 3, S. 20/21
: 1882 erste Besteigung des Brocken mit Skiern. In: Skiläufer 3 (1992) 3, S. 26/27.
: Textmanuskript zum Lichtbildervortrag “Skigeschichte”. Manuskriptdruck, 11 Seiten. Magdeburg, 7. 3. 1992
: Skigeschichte von Sachsen-Anhalt (Teil II): Schierkes Bedeutung als Wintersportort Nr.1 . In : Skiläufer 3 (1992) 4, S. 30/31
: Der Oberharzer Skiklub als Sammelbecken der Harzer und Norddeutschen Skiläufer. Teil 2. Die Entwicklung nach der Jahrhundertwende. In: Skiläufer 3 (1992) 6, S. 40
: Konditor Werner gewann die Schlackwurst. In: Benneckensteiner Weihnachtsheft 1992, S. 25 – 27. Emden, Dezember 1992
: Vom Oberharzer Skiklub zum Harzer Skiverband.Teil 3. In: Skiläufer 4 (1993) 1, S. 22/23
: Ski und Natur. Historischer Abriss. In: Broschüre des Fördervereins für Skisport und Naturschutz im Harz e.V.. Berlin 1993, S. 9-13.
: Nur fliegen ist schöner… .1910 erste Versuche mit Gleitschirm und Skiern. In: Skiläufer 6 (1995) Febr.95, S. 14
: Die Anfänge des Chemnitzer Skisports. In: Skiläufer 6 (1995) Mai/Juni, S.15
: Skihistorisches Erbe. 100 Jahre Oberharzer Skiklub. In.Terminkalender des Skiverbandes Sachsen – Anhalt 1995/ 96, S.15 – 18. Broschur, Schierke , Nov.1995
: Trauer um Werner Mohring. In: Skiläufer 7(1996) 2, S.22
: 100 Jahre Oberharzer Skiklub – 100 Jahre Skilauf in Sachsen – Anhalt. In: Skiläufer 7(1996) 2, S.10 – 17
: Schierkes Bedeutung als Wintersportort Nr.1 . In: Festschrift 100 Jahre Schierke Kurort am Brocken. Wernigerode, Februar 1996, S. 39/40
: 100 Jahre Oberharzer Skiklub – 100 Jahre Skilauf in Sachsen – Anhalt. In: KE 46 ( 1996) 11, S.386 – 389
: Zeittafel zu Anfängen der Skisportgeschichte im Harz. Teil I.In: Gästejournal Schierke. Ausgabe 5, Winter 1999/2000, S. 2/3.
: Zeittafel zu Anfängen der Skisportgeschichte im Harz. Teil II.In: Gästejournal Schierke. Ausgabe 6, Frühjahr 2000, S. 3 und 11.
: 100 Jahre Oberharzer Skiklub – 100 Jahre Skilauf in Sachsen – Anhalt. In: FdSnow 17 (Oktober 2000) S. 11 – 15.
: Zeittafel zur historischen Entwicklung des deutschen Skisports auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik von den Anfängen bis zum 2. Weltkrieg. Broschur 32 Seiten. München 2000.
: Deutsches Skimuseum Planegg mit neuem Gesicht. In: dvs – Informationen. Vierteljahresschrift der Deutschen Vereinigung für Sportwiss. 16(12001) 3, S. 55/56.
: Deutsches Skimuseum Planegg mit neuem Gesicht. In: Sportzeit 1( 2001) 3, Rubrik „Mitteilungen“, S. 104 – 106.
: A New Look for the German Skiing Museum at Planegg. In: FIS – Bulletin 3/ 2001 ( Nr. 144), S. 71.
: Die Deutschen Winterkampfspiele – ein deutschnationales (Winter-) Olympia: In: FdSnow 20 (Dezember 2001) S. 49 – 65.
: Chronik des Skisports in der Deutschen Demokratischen Republik. Broschur 164 Seiten. München 2002.
: Rezension zu : P. Erben „Stolze Erinnerungen II. Die skisportlichen Erfolge der Sudentenjugend 1939 – 1944. Buchenber 2000. In: Sportzeiten 2 (2002) 1, S. 84 – 86
: Die Deutschen Winterkampfspiele – ein deutschnationales (Winter-) Olympia. In: Sportzeiten 2 (2002) 1, S. 39 – 51
: Die Goslarer Jäger im Spiegel der Regimentschronik (1892 bis zum 2. Weltkrieg) – ein interessantes Kapitel des deutschen Militärskilaufs. In: FdSnow 21 ( Juli 2002) S. 40 – 49
: Deutsches Skimuseum Planegg mit neuem Gesicht. In: FdSnow 21 ( Juli 2002) S. 51
: Die Entstehung des Deutschen Skiverbandes. In: DSV – Lehrbriefe. Schriftenreihe des Deutschen Skiverbandes Heft 5. Freiburg 2002, S. 12 – 21
: Meilensteine der internationalen und deutschen Skigeschichte. In: DSV – Lehrbriefe. Schriftenreihe des Deutschen Skiverbandes Heft 5. Freiburg 2002, S. 22 – 25
: Deutsches Skimuseum Planegg. In: DSV – Lehrbriefe. Schriftenreihe des Deutschen Skiverbandes Heft 5. Freiburg 2002, S. 26 – 29
: Literatur. In: DSV – Lehrbriefe. Schriftenreihe des Deutschen Skiverbandes Heft 5. Freiburg 2002, S. 285 – 287
: Abriss der historischen Entwicklung des Telemark – Skilaufs. In: Leicht, Chris: DSV – Lehrplan Telemark. Freiburg 2003, S. 12 – 22
: The Deutschen Winterkampfspiele. German National Winter Olympics. In: John B. Allen: 2002 International Ski History Congress. New Hartford 2002, S. 252 – 257
: Die Arbeiterwinterolympiaden unter besonderer Berücksichtigung der Skiwettbewerbe. In: FdSnow 22 (Januar 2003), S. 10 – 23
: Aus der Geschichte. Die Goslarer Jäger im Spiegel der Regimentschronik (1892 bis zum 2. Weltkrieg). In: Der Infanterist Heft 1/ 2003, Ausgabe Nr. 13, S. 92 – 100
: Über den Umgang mit Skigeschichte – (k)eine Rezension. In: FdSnow 24 (Februar 2004), S.49 – 51
: Aus den Sammlungen des Deutschen Skimuseums Planegg – Skimemorabilia. In: FdSnow 24 (Februar 2004), S.45 – 48
: Die vergessenen Skimeisterschaften – Altenberg 1944. In: FdSnow 24 (Februar 2004), S.7 – 14
: Skier für die Front. Planegg 2004 (ISBN: 3-00-012956-1)
: Für eine Geschichte des Wintersports. In: Sportzeiten 4 (2004) 1, S. 133/134
: 100 Jahre Deutscher Skiverband. In: DSV – Skiatlas 2005, S.28 und 30/31. Ostfildern 2004
: Flyertext “Internationale Skihistoriographie und deutscher Skilauf”. 8 Seiten/ 1000 Auflage. Planegg 2004
: Zur Herausbildung des Arbeiterskisports in Deutschland, in Mitteleuropa und die Arbeiter- Winterolympiaden als Höhepunkte dieser Entwicklung. In: Konferenzband 3.rd FIS Ski History Conference. Mürzzuschlag/ Graz 2004, S. 185 – 194.
: Noch einmal “Die vergessenen Skimeisterschaften – Altenberg 1944. In: FdSnow 25 (Oktober 2004), S.47 – 48
: Annotation “Skier für die Front”. In: FdSnow 25 (Oktober 2004), S.46
: Besprechung “Über den Umgang mit Skigeschichte …” In: Sportzeiten 4 (2004)3, S.110 – 116.
: The German Ski Museum at Planegg: In: FIS – Bulletin Nr. 152, 2/2004, S. 150 – 152.
: Das Deutsche Skimuseum. In: Skimagazin 2/2005; S.25
: Historischer Abriß zur Entwicklung des Deutschen Skiverbandes von der Gründung bis in die „Goldenen Zwanziger“ (Anfänge bis 1933). In: FdSnow 27/ 2005, S.2 – 15
: Deutscher Schulskilauf und DSV – Streiflichter auf die Entstehungsgeschichte. In: FdSnow 27/ 2005, S.16 – 23
: Mitarbeit am Storybord und Fachberatung zum Skifilm “Das Gleiten von Hölzern auf Schnee”
: 100 Jahre – die DSV – Story. In: aktiv Nr.1, S.6-11; Nr.2, S.18 – 23; Nr.3, S.28-33; Nr.4, S.24 – 29; Nr.5, S. 23 – 29; Nr.6; S. 18 – 25; Nr.7/8,S.20 – 27; Nr.9, S. 26 –33; Nr. 10; ; Nr.11, S. ( gem. mit Schick, Marcus)
: 100 Jahre Skigeschichte. In:Jahrbuch des Deutschen Skiverbandes 2005/ 2006,S.14 – 16
: Reflexionen über Instrumentalisierung und Funktionalisierung. Skipersönlichkeiten im Dritten Reich.In: Herzog, Markwart (Hrsg.): Skilauf – Volkssport – Medienzirkus. Skisport als Kulturphänomen. Stuttgart 2005, S. 95 – 110 Redaktion: Internationale Skihistoriographie und Deutscher Skilauf – Konferenzband. Gräfelfing 2005. ISBN:3-938963-04-2
: Editorial. In: Internationale Skihistoriographie und Deutscher Skilauf – Konferenzband. Gräfelfing 2005, S. 5 – 7
: Anfänge des deutschen Schulskilaufes und die Rolle des DSV. In: Internationale Skihistoriographie und Deutscher Skilauf – Konferenzband. Gräfelfing 2005, S.77-88
: 100 Jahre DSV: Vom Club der Pioniere zum Pistenkönig. In: saz (Sportartikelzeitung) Nr. 23/2005 (24.10.2005) S. 6
: Der Skigeschichte auf der Spur In: DSV (Hrsg.): 100 Jahre Deutscher Skiverband 1905 – 2005. Planegg 2005, S. 277 – 283
: 100 Jahre. In: DSV (Hrsg.): 100 Jahre Deutscher Skiverband 1905 – 2005. Planegg 2005, S. 57 –137 (gem. mit Marcus Schick)
: 100 Jahre Deutscher Skiverband. Chronik des deutschen Skilaufs von den Anfängen bis zur Gegenwart. 3 Bände. Planegg 2005. ISBN 3-938963-00-X (Gesamtausgabe)
: Ull und Skadi – Skibrauchtum und Götterglaube. Begleitheft zur Sonderausstellung. Broschur 28 Seiten. Planegg 2006
: Zur historischen Entwicklung des nordischen Skilaufs. In: Schwirtz, Ansgar: DSV – Lehrplan Skilanglauf. Planegg 2006, S. 17 – 24
: Ull und Skadi – Skibrauchtum und Götterglaube. In: FdSnow 28/ 2006, S. 39 – 51
: Kontinuitäten Deutscher Skigeschichte: Die Winterkampfspiele. In: Thomas Busset et Marco Marcacci: Pour une histoire des sports d’hiver (Zur Geschichte des Wintersports). Neuchatel 2006, S.123 – 144
: Der Tradition verpflichtet! Der Deutsche Skiverband auf dem Weg ins zweite Jahrhundert seines Bestehens. In: Jahrbuch 2006/ 2007 des Deutschen Skiverbandes. Planegg 2006, S. 17 – 20
:SCHIstory in „actic“: Erster Skilift der Welt – 10/2006, S.57; Blokeski – 11/2006, S.77; Elektrisches Skibügeleisen – 12/2006, S. 61; Zdarsky-Lehrplan – 1/2007, S. 56; Erste Skiwettkämpfe der Welt – 2/2007, S.41; Skitaillierung – 3/2007, S.41; Skirollertraining – 4/2007, S. 53; Nordic Blading – 5+6/2007, S.47, Kanu als Sommersportart der Skisportler- 7+8/2007,S.47 ; Erster Skisprung der Weltgeschichte – 9/2007, S. : Erster Skibob in Deutschland 10/ 2007, S. 53; Die Geschichte des Skistocks… 11/ 2007; S. 64, Nordische Spurensuche – vom Skispringen ohne Schnee…12/2007, S. 57, Geschichte Staffellauf 1/2008, S. 51, Geschichte Monoski 2/2008, S. …
: Historischer Abriss des deutschen Skilaufs von den Anfängen bis 1945. In: FdSnow 30/ 2007, S.47 – 56
: Rezension zu Reichelt, Patrick: Biathlon. Eine Erfolgsgeschichte. Göttingen 2005. In: Sportzeiten 7(2007)1, S. 111/ 112
: Geschichte und aktuelle Tendenzen im nordischen Skisport. In: Escher, Doreen/ Ertl, Peter/ Rübensal, Klaus: Nordic Skiing. Planegg 2007, S.15 – 24
: 110 Jahre Oberharzer Skiklub – ein Meilenstein Mitteleuropäischer Skigeschichte. In: Klien, Arno: Spuren im Schnee. Publikation des Pädagogischen Institutes des Bundes für Niederösterreich. Holabrunn 2007, S. 172 – 185
: Rezension zu Reichelt, Patrick: Biathlon. Eine Erfolgsgeschichte. Göttingen 2005 In: FdSnow 31/ 2007, S.66/67
: Die „Goldenen Schneeschuhe“ – Pionierskisport in der frühen DDR (1949 – 1961/65). In: FdSnow 31/ 2007, S.17 – 32
: In der Geschichte verschollen. In: Skimagazin 4/2007, S.6 – 10
: Von den Wurzeln des sächsischen Skilaufes & 100 Jahre Skiverband Sachsen. In: Skimagazin 3/2007, S.6/7
: Auszug aus der Zeittafel. In: Skiverband Sachsen – Jubiläumsgala 2007. Broschur 16 Seiten. S.12 – 16
: Tradition und Legende. In: Jahrbuch des Deutschen Skiverbandes 2007/ 08. Planegg 2007, S. 18 – 20
: Schneesport und Gesellschaft. In: DSV – Theorielehrbuch. Planegg 2007, S. 15 – 38
: Skigötter als identitätsstiftendes Moment europäischer Skikultur. In: Kratzmüller, Bettina et.al.: Sport and the Construction of identities. Wien 2007, S. 388 – 399
: Aus der Geschichte des Skilaufs in Sachsen.In: Skimagazin 6/2007, S.8/9
: 100 Jahre Skisport in Benneckenstein und 111 Jahre Oberharzer Skiklub – ein Kapitel Harzer und Deutscher Skigeschichte. In: Kultur- und Heimatverein Benneckenstein e.V.(Hrsg.): Benneckensteiner Heimatheft 2007, S. 57 – 77. Clausthal – Zellerfeld 2007
: Aufgaben und Ziele eines Spezialmuseums am Beispiel des Deutschen Skimuseums Planegg. In: DASG – Magazin 1/2008, S.45 – 49
: A German success story/ Eine deutsche Erfolgsgeschichte ( englisch/deutsch). In: Internationale Biathlon Union (Hrsg.): 50 years of Biathlon 1958 – 2008 – A success story.Eggstädt 2008, S. 262 – 268 Skigeschichte bei ISHPES und Kaleidoskop Sportwissenschaft In: FdSnow 26 (2008) 32, S. 47 – 49
: Wilhelm Paulcke (1873 – 1949).Initiator der Gründung des Deutschen und des Mitteleuropäischen Skiverbandes. In: SportZeiten 8(2008)1, S.79 – 99
: The Genesis of the „Deutschen Winterkampfspiele” towards German National Winter Olympics. In: Sport, Nation, Nationalism. Ljubljana 2008, S. 187 – 193
: Amateur oder Profi? Die Skilehrerfrage in der Frühzeit des Skilaufs. In DSV – Jahrbuch 2008/2009, S. 18 – 20
: Deutsches Skimuseum und Skihistoriographie. In: Deutscher Skiverband (Hrsg.): DSV – Verbandsversammlung 2008 (Broschur), S. 50/ 51
: Rezension zu : 50 years of Biathlon 1958 to 2008 – asuccess story. In: FdSnow 26(2008)33, S. 58/59
: Zeitreise auf Skiern durch Sachsen. 100 Jahre Skiverband Sachsen. Aachen 2008 (gem. mit Klaus-Dieter Blühm) 272 Seiten ISBN 978-3-89899-478-1
: Der Gründer kam aus Sachsen. In: Falkner,Gerd/ Blühm, Klaus-Dieter: Zeitreise auf Skiern durch Sachsen. 100 Jahre Skiverband Sachsen. Aachen 2008, S. 13-25
: Streiflichter auf die Anfänge des Chemnitzer Skisports. In: Falkner,Gerd/ Blühm, Klaus-Dieter: Zeitreise auf Skiern durch Sachsen. 100 Jahre Skiverband Sachsen. Aachen 2008, S. 26/27
: Auf Spurensuche. In: Falkner,Gerd/ Blühm, Klaus-Dieter: Zeitreise auf Skiern durch Sachsen. 100 Jahre Skiverband Sachsen. Aachen 2008, S. 34 – 39
: Skisport und Biathlon in Sachsen. In: Falkner,Gerd/ Blühm, Klaus-Dieter: Zeitreise auf Skiern durch Sachsen. 100 Jahre Skiverband Sachsen. Aachen 2008, S.56 – 61
: Von den Wurzeln des sächsischen Skilaufs und 100 Jahre Skiverband Sachsen – eine Zeittafelchronik. In: Falkner,Gerd/ Blühm, Klaus-Dieter: Zeitreise auf Skiern durch Sachsen. 100 Jahre Skiverband Sachsen. Aachen 2008, S. 156 – 262
:”Goldene Schneeschuhe” – Pionier – Skisport in der frühen DDR (1949 – 1965). In: Stadion. Sankt Augustin 2008, Band 34,1 S. 101 – 117
: Schneelauf als “Arbeit im Gewande jugendlicher Freude”. In: FdSnow 27(2009)34, S. 4 – 11
: Vom Mitteleuropäischen Skiverband (MESV) zur Skibrücke. In: FdSnow 27(2009)34, S. 34 – 42
: 250. Geburtstag des 1. mitteleuropäischen „Skilehrers” GutsMuths (1759 – 1839) In: Museumsbote 17(2009) 63 [3/2009], S. 6/7 sowie 64 [4/2009] S. 11
: Der internationale Ski History Congress „The Spirit of Skiing” In: SportZeiten 9(2009)2, S.71-73
: Rezension zu Internationale Biathlon Union (IBU) – 50 years of biathlon 1958 to 2008. In: SportZeiten 9(2009)2, S.87-91
: Von der Winterjagd zum Biathlon. In: Knopf, Jürgen: Faszination Biathlon. Stuttgart 2009, S. 8 – 33.
: Vom internationalen Skihistorikerkongress ” The Spirit of Skiing. In: FdSnow 27(2009)35, S. 65/66
: Das Skigebet. Ein identitätsstiftendes Ritual im skikulturellen Brauchtum. In Jahrbuch des Deutschen Skiverbandes 2009/10, S.18 – 20
: From “Central European Ski Federation” (MESV) to “Ski Bridge”. In: Allen, E. John B. (Hrsg.): The Spirit of Skiing. Papers of the 2009 International Ski History Congress. Mammoth Lakes, CA (USA) 2009, S. 280-285
: Profaner Preisgeldjäger oder vornehmer Skigentleman. In: FdSnow 28(2010)36, S. 29 – 34 Sport unter den Diktaturen des 20. Jahrhunderts (Tagungsbericht). In: FdSnow 28(2010)36, S. 42 – 47
: Schneelauf als “Arbeit im Gewande jugendlicher Freude” – zum 250. Geburtstag von GutsMuths (1759 – 1839) In: Krüger, Michael (Hrsg.): Johann Christoph Friedrich GutsMuths (1759 – 1839) und die philantropische Bewegung in Deutschland. Schriftenreihe der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. Band 202. Hamburg 2010, S. 56 – 66
: Vom Trockenskilauf, Kunstschnee und den ersten Skihallen. In: Jahrbuch des Deutschen Skiverbandes 2010/11, S. 18 – 20
: Die Anfänge des alpine Skirennsports – Rezension. In: FdSnow 29(2010)38, S. 59 – 61
: Die Widerspiegelung von Elementen populärer Religion im skikulturellen Brauchtum und eine skispezifische Spurensuche in den religiösen Vorstellungen und Gründungsmythen von Völkerschaften im eurasischen Raum. In: FdSnow 29(2010)38, S.37 – 47
: Rezension zu Amstutz, Max: The golden Age of Alpin Skiing. In: Sportzeiten 11(2011)2,S.124 – 128
: Rezension zu: Gidl, Anneliese/ Graf, Karl: Skisport in Innsbruck. Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert. In: SportZeiten 11(2011)3; S. 84 – 90
: Rezension zu Amstutz, Max: The golden Age of Alpin Skiing. In: Sportzeiten 11(2011)2,S.124 – 128.
: Amateur Regulations in European Ski Sports at the Beginning of the 20th Century. In: Kleppen, Halvor (Ed.):Winter Sports and Outdoor Life. Morgedal 2011, S.193 – 203
: Zum Beziehungsgeflecht der Skiverbände im deutschsprachigen Europa Anfang des 20. Jahrhunderts, Aspekte ihres Zusammenwirkens und die Genese des Arierparagraphen bei ihnen – eine Zeittafel. In: Klien, Arno: Sicher im Schnee, S. 226 – 248. Hollabrunn 2011
: Skibiografische Skizzen – der Spiritus Rector. In: FdSnow 29(2011)39, S.25 – 35
: ISHPES – Seminar “Winter Sport and Outdoor Life” – Konferenzbericht. In: FdSnow 29(2011)39, S.47/ 48
: Skisport in Innsbruck. Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert (Rezension). In: FdSnow 29(2011)39, S.49 – 52
::Amateurbestimmungen im europäischen Skisport Anfang des 20. Jahrhunderts. In: Palandrif, Mercedes/ Teja, Angela (Hrsg.)(2011): Sport and a Sense of Bodys Limit (nur als CD erschienen). Göttingen 2011, S. 471 – 479
: Der Arierparagraph in Satzungen mitteleuropäischer Skiverbände Anfang des 20.Jahrhunderts im verbandspolitischen Spannungsfeld zwischen nationalen Interessen und internationalem Anspruch. In: FdSnow 30(2012)40, S.04 – 24
: Editorial. FdSnow – Gesamtbibliographie 1982 – 2012. 30 Jahre im Dienste des Schneesports. Von der „DSV – Skischule“ zur „FdSnow“. Extrabroschur – Beiheftung zur FdSnow 30(2012)40 , 20 Blatt, S. 1
:Sportaktivität als Stresspuffer und Differentielles Lernen – Kaleidoskop Sportwissenschaft. In: FdSnow 30(2012) 41, S. 54 – 58:Editorial. In: FdSnow 30(2012) 41, S. 03 – 05
: Abriss – Skisport in Deutschland vom Ende des 2. Weltkriegs bis zur Wiedervereinigung (1945 – 1990). Teil 1: Vom Ende des 2.Weltkriegs bis zur doppelten Staatsgründung (1945 – 1949). In: FdSnow 30(2012) 41, S. 36 – 53
: Der erste deutsche Skiverein. In: Jahrbuch des Deutschen Skiverbandes 2012/13, S. 18 – 20
: Die Anfaenge des Skilaufs in Magdeburg. In:Parthenopolis. Jahrbuch fuer Kultur- und Stadtgeschichte. Band 2 (2011/2012). Hrsg.: Geschichtsverein fuer Magdeburg und Umland. Magdeburg 2012, S. 213 – 229 (ISBN: 978-3-938-247-02-0)
: Abriss – Skisport in Deutschland vom Ende des 2. Weltkriegs bis zur Wiedervereinigung (1945 – 1990). Teil 2: Der Weg des deutschen Skisports von der doppelten Staatsgründung bis zur gesamtdeutschen Olympiamannschaft(1949 – 1956). In: FdSnow 31(2013) 42, S. 6 – 23
: Meilensteine der internationalen und deutschen Skigeschichte. In: DSV – Theorielehrbuch. Kempten 2013, S.20 – 41 ISBN:978-3-938963-22-7
: Abriss – Skisport in Deutschland vom Ende des 2. Weltkriegs bis zur Wiedervereinigung (1945 – 1990). Teil 3: Die Ära der gemeinsamen Olympiamannschaft im geteilten deutsch – deutschen Skisport (1956 – 1965). In: FdSnow 31(2013) 43,
S. 24 – 43
: Olympia im Kalten Krieg. In: Museumsbote Mürzzuschlag 22(2014) 81, S.6/7
: Kraft durch Freude. Massenskisport, Skischulen und Skireisen in der nationalsozialistischen Diktatur in Deutschland (1933 – 1945). In: FdSnow 32(2014)44, S. 6 – 27
: Bericht über das Kolloquium „Olympia im Kalten Krieg“. In: FdSnow 32(2014)44, S. 70 – 72
: Max Schneider (1853 – 1933): Impulsgeber, Multiplikator,. Bedeutender Wegbereiter des mitteleuropäischen Skilaufs. In:
FdSnow 32(2014)45, S. 34 – 54
: Die Ära der gemeinsamen Olympiamannschaft im geteilten deutsch – deutschen Skisport (1956 – 1965) – Spiegelbild des
Kalten Krieges. In Historicvm (Winter2012/13 – Frühling 2013) S. 56 – 62 (erschienen im Januar 2015)
: Oberförster Ulrichs und der Harz als Wiege des Deutschen Skilaufs. In: Schöner, Otmar: Mathias Zdarsky und die
Bahnbrecher im alpinen Schnee. Reichenau an der Rax 2015, S. 26 – 39.
: Wilhelm Paulcke – Skipionier und Wegbereiterder Gründung mitteleuropäischer SkiverbändeIn: Schöner, Otmar: Mathias
Zdarsky und die Bahnbrecher im alpinen Schnee. Reichenau an der Rax 2015, S.41 – 63
: Der Harz als Wiege des deutschen Skilaufs und Sammelbecken nord-, mittel- und ostdeutscher Skiläufer – ein Überblick. In: Manuela Dietz/ Michael Thomas/ Josef Ulfkotte(Hrsg.): Sportgeschichte mitten in Deutschland. Hildesheim 2015, S. 106 – 119
:Oberförster Artur Ulrichs. Der Harz als Wiege des deutschen Skilaufs. In: FdSnow 34(2016)48, S. 10 – 25
: Editorial. In: FdSnow 35(2017) 50, S. 3 – 5
: 100 Jahre Skilauf an Schulen. In: FdSnow 35(2017) 50, S. 34 – 61