2017 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte e.V. (NISH)

2019  Mitgliedschaft im Harzklub – Zweigverein Wernigerode

2019 Übernahme der Leitung und Koordination eines langfristige Projektes zum Jubiläum „ 125 Jahre Gründung des Oberharzer Skiklubs (OHSK)“ im  Februar 1896 auf dem Brocken. Geplant werden eine

Publikation und mehrere Vorträge als Vortragsreihe rund um das Jubiläum im Winterhalbjahr 2021

2020 Vorbereitung eines Konferenzbeitrages zum Arbeits-)thema „ Der Brocken – ein Ort kollektiver Erinnerung für Harzer und norddeutschen Skiläufer an die Entstehung und wechselvolle Geschichte des Skilaufs in Deutschland und im Harz von Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart“ für die skihistorische Tagung vom 17. – 19. 02. 2021 im Kloster Irsee (Deutschland) „Orte kollektiver Erinnerung im Skisport: Vom Kaiserreich bis zur Jahrtausendwende“, anlässlich der Nordischen Ski – WM 2021 in Oberstdorf

2020 Vorbereitung eines Beitrages für den 24. CESH – Kongress vom 09. – 11. 09. 2020 in Lissabon. Arbeitsthema: „Skikunst und Skikultur als Ausdruck und Merkmal sportartspezifischer Identitätsstiftung unter Skiläufern im deutschsprachigen Mitteleuropa von den Anfängen bis 1945“

2020 Beginn Manuskripterarbeitung für eine Sammelpublikation mit skihistorischen Beiträgen über den frühen Harzer Skilauf. Arbeitstitel „125 Jahre organisierter Skilauf im Harz“